Zu Favoriten hinzufügen
Zu Favoriten hinzufügen

 

Architektur, Kunst und Design des Bauhaus

| home | links | Kontakt | impressum|

Die Meisterhäuser in Dessau


Von 1925-1926 wurden die Meisterhäuser geplant und gebaut. Als erste Mieter zogen 1926 Walter Gropius in das Direktorenhaus, Lázlo Moholy-Nagy und Lyonel Feininger im ersten Doppelhaus ein. (Das Direktorenhaus und die Doppelhaushälte Nagy wurden 1945 durch Bombentreffer total zerstört und konnten nicht Restauriert werden. Haus Feininger wurde 1994-1996 Restauriert) Im zweiten Doppelhaus zogen Georg Muche und Oskar Schlemmer ein.(2001-2002 restauriert) Das dritte Doppelhaus wurde von Wassily Kandinsky und Paul Klee bezogen.(1998-1999 restauriert)

Meisterhaus1
Meisterhaus2
Meisterhaus3
Meisterhaus 4
Meisterhaus5
Meisterhaus 6
Meisterhaus 7
Meisterhaus 8
Meisterhaus 9
Layout from jm-services.de

webdesign by
JM-Services

 
Copyright © 2007-2008 JM-Services
Kontakt: info@jm-services.de

Meisterhaus 1

Meisterhäuser 1

Straßenansicht des Meisterhauses Klee / Kandinsky Ebertallee 69-71