Logo der Bauhausseite

Zu Favoriten hinzufügen
Zu Favoriten hinzufügen

 

Architektur, Kunst und Design des Bauhaus

| home | links | Kontakt | impressum|

Das Bauhausarchiv in Berlin


Die Sammlung des Bauhaus-Archivs ist weltweit die größte Bauhaus-Sammlung. Sie umfasst Möbel, Metall-Objekte, Reklame, Weberei, Keramik, Fotografie, Architektur, Malerei und Grafik sowie Studien aus dem Bauhaus-Unterricht. In der ständigen Ausstellung werden Beispiele aus allen Arbeitsbereichen des Bauhauses gezeigt. Das Bauhaus-Archiv wurde 1960 in Darmstadt von Hans M. Wingler gegründet.  Walter Gropius entwarf für das Institut ein Museumsgebäude, das aber erst 1976-78 an seinem jetzigen Standort in Berlin errichtet werden konnte. 1979 wurde das Haus eröffnet. Im nördlichen Gebäudeteil befinden sich Archiv, Bibliothek, Vortragsraum und Verwaltung, der südliche Teil besteht aus vier Museumshallen. Die halbrunden Oberlichter des Museumstraktes geben dem Gebäude die markante Silhouette. 1997 wurde das Museumsgebäude in die Liste der Baudenkmäler Berlins eingetragen.

Anfahrtskizze zum
Bauhausmuseum in Berlin
Anfahrtskizze zum  Bauhausmuseum

Das Bauhausmuseum
in Berlin

Bauhausarchiv von oben
Bauhausarchiv rückwärtige Ansicht
Bauhausarchiv Vorderansicht
Bauhausarchiv Seitenanschich

up

Layout from jm-services.de | bauhaus | dessau | meisterhaus | bauhausarchiv | fagus werk | design | kunst |
webdesign by jm-services.de

webdesign by
JM-Services

 
Copyright © 2007-2008 JM-Services
Kontakt: info@jm-services.de

Bauhausarchiv 1

Bauhausarchiv 1

Das Bauhausarchiv von oben